Grillfest

An Fronleichnam, 14.06.22, veranstalteten wir ein kleines Grillfest auf unserem Vereinsgelände. Die Einladung hierzu ließen sich viele Vereinsmitglieder nicht entgehen und machten sich bei schönstem Wetter mit blauem Himmel und Sonnenschein auf den Weg.

Die belaubten Bäume spendeten einen wohltuenden Schatten, so dass man es trotz hoher Temperaturen gut aushalten konnte. Schnell fand jeder sein geeignetes Plätzchen und bei kühlen Getränken wurden eifrig Neuigkeiten sowie Gedanken, was man in Sachen Naturschutz verbessern kann, ausgetauscht. Man merkte allen an, wie wohltuend das Beisammensein nach langer Zeit der Abstinenz durch die Corona-Pandemie war.

Einige Mitglieder hatten Salate zubereitet, die allen zum Bedienen zur Verfügung gestellt wurden. Gabi Kohlhepp bediente den Eulengrill und bereitete das von den Mitgliedern mitgebrachte Grillgut zu. Sie ist eine hervorragende Grillmeisterin, was sie erneut unter Beweis stellte. Ob Fleisch, Wurst, Gemüse oder Kartoffeln, alles wurde punktgenau gegrillt. Dafür erhielt sie auch ein großes Lob.

Die Stunden verflogen wie im Flug und alle waren sich einig, bevor sie sich wieder auf den Heimweg machten: ein solchen Treffen werden wir wieder einmal veranstalten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.