Start in die Storchensaison 2021

Die Schönecker Störche können wieder in Kategorie „Überwinterer“ eingeordnet werden. Sie hielten sich wie schon in Jahren zuvor in den Wintermonaten in Büttelborn, Kreis Groß-Gerau auf, gaben sich aber immer mal wieder in Schöneck an ihren Brutstätten ein Stelldichein.

Nachdem der Kälteeinbruch im Februar mit Eis und Schnee überstanden war, begann das Gerangel um die begehrten Nistplätze. Die angestammten Brutpaare verteidigten jedoch ihr Nest wieder erfolgreich. Oft tummelten sie sich zahlreich gemeinsam auf der Wiese vor dem Büdesheimer Schloss.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.