Kürbisse schnitzen

Am Sonntagnachmittag, 29.11.17, traf sich unsere Kinder- und Jugendgruppe gemeinsam mit dem Jugendleiter Heiko Kühne und einigen Eltern auf dem Vereinsgelände, um gemeinsam Kürbisse für Halloween zu schnitzen.
Zum Glück hatte sich der Sturm vom Vortag gelegt, die Sonne kam sogar wieder zum Vorschein, so dass dieser Event im Freien stattfinden konnte.
Einige Kinder nahmen schon in den letzten Jahren daran teil und konnten somit den neu hinzugekommenen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Nachdem Augen, Nase, Mund und Zähne mit einem Stift auf den Kürbis aufgemalt waren, ging es ans Aushöhlen der Kürbisse. Die Kürbisse hatte zuvor Heiko Kühne auf einem Kürbishof organisiert.
Mit viel Fantasie gestaltete jedes Kind sein ganz eigenes Gruselmonster und nach getaner Arbeit, konnten diese auch zum Leuchten gebracht werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.